Ein Geheimnis im Garten

7401

Er war überrascht darüber, einen großen Raum unter seinem Garten zu finden. Aber das war nicht alles – er fand ein ganzes Netzwerk aus Tunneln!

Advertisement

Schnell wurde klar, dass sie einen Atombunker entdeckt hatten. Während des Kalten Krieges zwischen den USA und der Sowjetunion waren viele Leute paranoid geworden und hatten solche Bunker in Auftrag gegeben.

Die Firma, die sonst Pools baute, hatte die neue Möglichkeit Geschäfte zu machen gesehen und genutzt. Die grundlegenden Fähigkeiten für solche Bauten hatten sie schließlich bereits.

Und was tat John mit dem Bunker? Zunächst machte er sich daran, ihn zu restaurieren. Da er dafür Geld benötigte, was er nicht hatte, eröffnete er eine GoFundMe Seite. In seiner Anfrage erklärte er seine Situation und erklärte, dass er einen alten Bunker, den er im Garten fand, restaurieren wolle. Der Eingang war das größte Problem, denn alleine dieser würde rund 2000 Dollar kosten.

Nachdem er diesen Teil des Projekts fertiggestellt hatte, schrieb er allen, die ihm mit einer Spende geholfen hatte. Er sagt, dass es nun sicher ist, hinein zu gehen und auch die Treppe wieder hergestellt sei.

 

 

Advertisement

Advertisement